Allgemeine Psychosomatik

In der Parkland-Klinik werden Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der psychosomatischen Medizin behandelt.

Hierunter versteht man u. a. Krankheitsbilder wie Depressionen, Angsterkrankungen, Zwangserkrankungen, Essstörungen, posttraumatische Belastungsstörungen und emotional instabile Persönlichkeitsstörungen. Im Rahmen der psychosomatischen Erkrankungen hat sich der akutpsychosomatische Teil der Klinik auf einige Krankheitsbilder spezialisiert. Wir verweisen hierbei auf die Rubrik Schwerpunkte unserer Homepage.

Wir bieten unser Behandlungsspektrum unter Einbezug der Krankheitsschwere in Absprache mit unseren Patienten sowohl im teil- als auch im vollstationären Setting an.

  • img
  • img
  • img
icon